Tapeten

Tapetengeschäft in Siegburg:
Verschiedene
Tapeten für jeden Wohnbereich

Viele verschiedene Tapetenmuster bei uns vor Ort.

Tapete ist nicht gleich Tapete!

Es gibt verschiedene Tapetenarten mit unterschiedlichen Mustern, Farben und Materialeigenschaften. Hauptsächlich kommt es auf das Untergrundmaterial sowie auf die Oberflächenbeschaffenheit an. Beim Grundmaterial wird meistens zwischen Papier oder Vlies unterschieden und bei der Oberflächenbeschaffenheit zwischen einer Strukturpräge und einem Strukturschaum.

In unserem Sortiment finden Sie:

  • klassische Raufasertapeten
  • Vlies-Raufaser
  • Glasfasertapeten
  • Textiltapeten
  • Naturtapeten
  • Vinyltapeten
  • Fototapeten
  • Und noch viel mehr…

"Aber für welche Wandtapete
soll ich mich unter so vielen entscheiden?"

Das ist oberflächlich schwer zu sagen, denn es kommt ganz auf Ihren Geschmack und Ihre Vorstellungen an. Ihre Anforderungen, Wünsche und Ihre Einrichtung spielen bei dieser Entscheidung eine große Rolle. Deshalb bieten wir bei SFG eine individuelle und auch kostenfreie Beratung an. Bei uns im Geschäft können Sie sich verschiedene Tapetenmuster anschauen und mithilfe unserer Experten Ihre Wunschtapete finden.

Kostenfreier Beratungstermin bei uns

Vorteile von Papier- oder Vliestapeten

Papiertapeten: die ökofreundliche Wahl

Papiertapeten sind besonders ökologisch, weil ihre Bestandsmaterialien aus dem Recyclingrundlauf entnommen werden und bei späteren Renovierungsarbeiten auch wieder komplett recycelt werden können. Was die Farben, Muster und Strukturen betrifft, ist alles möglich.

Mit modernen Druck- und Prägetechniken ist für jeden Wunsch und Stil etwas Passendes dabei. Von Blumenmustern, geometrischen Designs und barocken Ornamenten bis hin zu Stein- und Holzoptik. Auch Foto- und 3D-Tapeten sind vielfach reine Papiertapeten.

Vliestapeten: Tapezieren leicht gemacht

Vliestapeten gehören zu den beliebtesten Tapetenarten. Dank ihrer innovativen Struktur und speziellen Zusammenstellung können sie anhand einer einfachen Wandklebetechnik verarbeitet werden, ohne mit Kleister vorher eingeweicht zu werden. Zudem sind Vliesfasern dimensionsstabil, was die Tapete flexibler macht. So läuft man nicht Gefahr, dass Falten entstehen oder die Tapete beim Tapezieren einreißt. Da macht sogar einem Anfänger das Tapezieren Spaß!

Pluspunkt:

Bei späteren Renovierungsarbeiten lassen sich die Vliestapeten restlos trocken von der Wand abziehen, ohne dass Rückstände an der Wand haften bleiben.

Die SFG-Aktionen!

Jetzt sparen mit unseren monatlichen Aktionen! Jeden Monat eine andere Aktion bei der Sie bares Geld sparen können.

Wohnraumgestaltung: Worauf kommt es bei der Farbauswahl an?

Kalte Farben

Je nachdem für welche Tapetenfarbe oder für welches Tapetenmuster Sie sich entscheiden, kann auch z.B. im Sommer ein Raum als angenehm kühl empfunden werden. Denn kalte Farben rufen das Gefühl einer frischen Brise oder die Erinnerung an die kalte Winterluft hervor. Außerdem können die hellen frischen Töne Zimmer größer wirken lassen.

Warme Tapeten

Mit warmen Farben können Sie die Wohnräume gemütlich und fröhlich gestallten. Diese erinnern uns an die Natur und wirken deshalb sehr belebend. Während einige Tapeten für gute Laune sorgen, können andere sogar unseren Appetit anregen. Aber Vorsicht bei der Tonauswahl: zu dunkle Farben können Räume kleiner wirken lassen.

Jede Menge Auswahl an Tapeten

Sind Sie sich unsicher, für welches Produkt Sie sich entscheiden sollen? Möchten Sie erstmal die verschiedenen Tapetenarten sowie Hersteller kennenlernen? Dann kommen Sie gerne bei uns im Geschäft vorbei. Abgesehen von der passenden und individuellen Beratung, finden Sie bei uns Wandtapeten aller Art. Glatte, strukturierte, geprägte, weiße, sowie ein- oder mehrfarbig bedruckte Tapeten. Designertapeten, Barocktapeten, Retrotapeten und andere prunkvolle Tapeten im romantischen oder klassischen Stil.

Vereinbaren Sie einen kostenfreien Beratungstermin bei uns vor Ort und schauen Sie sich die verschiedenen Tapeten als Muster an.